Kids


MTB Cycletech

Die grossartigen Bikes für junge Velofans

 

Wir meinen, dass das erste eigene Bike durchaus die Faszination für hochwertige Fahrräder wecken darf. Darum machen wir den Einstieg ins
Veloleben mit dem Fliegengewicht Moskito wortwörtlich so leicht wie möglich.

 

 

 

Das Speedster lässt die Trennung vom Moskito schnell vergessen. Denn unser Jugend-Bike bietet von sicheren Bremsen bis zur einfach zu bedienenden Schaltung alles, was zu einem richtigen Mountainbike gehört. Damit sorgt es auf dem Schulhausplatz und auf der Sonntagstour nicht nur für höchste Sicherheit, sondern auch für Spass und Lust auf viele weitere Velo-Abenteuer.



Junior 16''

Kinderfahrrad mit Gates Riemenantrieb  3.5-6 Jährige

Das Laufrad wird ihrem Jüngsten langsam zu klein. Zeit für ein richtiges Fahrrad. Aber welches ist das richtige? 


Mit dem Junior fällt den Kindern das Fahrradfahren lernen buchstäblich leichter!

 

Die Leichtbauweise des Junior ist konsequent auf die Bedürfnisse der Kleinsten ausgerichtet. Mit 5.9kg ist der Junior derzeit das leichteste Schweizer 16'' Fahrrad auf dem Markt.

 

Wieso ist das Gewicht so entscheidend? Stellen Sie sich vor, Sie müssten ein Fahrrad fahren, dass 50% ihres Körpergewichts ausmacht. Würden Sie dieses Fahrrad gerne fahren? Die Antwort können wir auf Kinder übertragen.
Ein leichtes Kinderfahrrad unterstützt die Kids enorm. Kleinerkinder können ein leichtes Fahrrad besser handhaben (z.B. einfacher in der Balance halten) und mit weniger Kraftaufwand fahren. Dadurch werden die Kinder wengier rasch müde und die Freude am Fahrrad ist grösser! 

 

Aber auch für die Eltern hat ein leichtes Fahrrad Vorteile. Alle die schon mal ein Kinderfahrrad nach Hause tragen mussten, weil die Kids keine Lust zum radeln mehr hatten, schätzen ein Leichtgewicht!